Die Schule mit der besonderen Note

Informationstechnologie

Nahezu jeder von euch hat ein Smartphone oder einen Computer zuhause. Doch viele wissen noch gar nicht so richtig, was für tolle Möglichkeiten uns die digitale Welt bietet.

Im Fach Informationstechnologie bereiten wir euch bereits ab der fünften Klasse darauf vor, die ersten Schritte in dieser digitalen Welt zu gehen. Ziel ist es, den Computer nicht nur zu nutzen, sondern auch zu verstehen und die Hintergründe kennenzulernen.

Ab der sechsten Klasse steigen wir dann gemeinsam ein und lernen im Anfangsunterricht die Grundlagen in folgenden Bereichen kennen:

Grundlegender Aufbau des PCs, Tastschreiben und Textgestaltung, Arbeiten mit Grafiken und Bildern, das Rechnen und Erstellen von Tabellen und wie in der digitalen Welt kommuniziert und präsentiert wird.

Je nachdem für welche Fachrichtung du dich dann ab der siebten Klasse entscheidest, öffnen sich weitere tolle Einblicke:

Programmierung eines eigenen kleinen Computerspieles, der Video- und Musikdreh, die Bildbearbeitung der eigenen Fotos, die technische Zeichnung und vieles mehr…

Du siehst, es gibt spannende Inhalte, die auf dich warten. Durch unsere modern ausgestatteten Computerräume mit all der faszinierenden Technik gibt es außerdem für dich viel Aufregendes zu entdecken.

IT wird in allen Wahpflichtfächergruppen unterrichtet und inhaltlich teilweise an die Ausbildungsrichtung angepasst.

Abschlussprüfung IT - als freiwillige zusätzliche Erweiterung 

IT nimmt in unserer Gesellschaft und in unserem Leben einen immer größer werdenden Stellenwert ein. Dies gilt nicht nur für den privaten, sondern vor allem für den beruflichen Bereich. Viele Firmen und Unternehmen setzten eine solide Ausbildung hinsichtlich Computerkenntnissen und Medienkompetenzen voraus. Einzigartig in ganz Deutschland haben die Realschulen in Bayern eine Abschlussprüfung im Fach Informationstechnologie entworfen. Dabei wurden für ein Pilotprojekt einige wenige Schulen in ganz Bayern ausgewählt, die diese freiwillige Abschlussprüfung im Fach Informationstechnologie anbieten dürfen. Eine davon ist unsere Schule, die Musische Realschule Naila, die somit nicht nur in Sachen Kultur, sondern auch in technischen Bereichen ein erweitertes Angebot bietet.

Die Prüfungsinhalte sind breit gefächert. So zählen zu den Bereichen der Abschlussprüfung neben Textverarbeitung auch die Tabellenkalkulation, Datenbanken, CAD – technisches Zeichnen, Netzwerke und Programmierung.
Nach Abschluss erhalten die Schülerinnen und Schüler für die erfolgreiche Teilnahme einen gesonderten Vermerk im Abschlusszeugnis und ein Zertifikat, das für den weiteren beruflichen Werdegang von großer Bedeutung sein kann.

Anruf
Infos